Nachholspiel am Dienstag gegen Ambergau!

Nachholspiel am Dienstag gegen Ambergau!

1. Herren 03.11.2016

Am morgigen Dienstag (14.03.2017) empfängt der FC Algermissen den FC Ambergau / Volkersheim zum Nachholspiel des 14.Spieltags der Bezirksliga Hannover 4. Angepfiffen wird die Partie um 19Uhr im Algermissener Ostpreußenstadion durch Schiedsrichter Alexander Jahn. 

Die Partie zwischen dem FCA und dem FCA/V ist im November 2016 zweimal ausgefallen und soll nun nachgeholt werden. Es ist das erste Pflichtspiel gegeneinander für beide Mannschaften. Allerdings begegnete man sich 2016 im Februar im Rahmen eines Freundschaftsspiels, dass die Algermissener mit 4:0 gewinnen konnten. Mit einem ähnlichen Ausgang ist für Dienstag nicht zu rechnen, die Partie dürfte viel enger ausgehen. 
Die Gäste dürften mit einer ordentlichen Portion Selbstvertrauen nach Algermissen fahren, gewannen sie gestern den Rückrundenauftakt mit 6:0 gegen den MTV Bevern. Unter den Torschützen waren unter anderem Timo Sandvoss und Kevin Köhler, der mit sechs Treffern bester Angreifer der Volkersheimer ist. Die Mannschaft von Spielertrainer Köhler und Silvio Uteg steht aktuell mit 18 Punkten auf Rang elf. In der vergangenen Saison war die Mannschaft einer der positiven Überraschungen der Liga.
Aber auch der FC Algermissen hat am Samstag wieder in die Spur gefunden. Durch eine gute kämpferische Leistung holte sich die Mannschaft in Bavenstedt einen Punkt. In der "Englischen Woche" sollen nun weitere gegen Ambergau (am Dienstag) und Bisperode (am Sonntag) vor heimischer Kulisse folgen. Die angespannte Personaldecke vom Samstag entspannt sich auch wieder und das Trainergespann Jonas / Kauer hat mehr Optionen zur Auswahl. 

FCA 1990

0 : 0

FC Ambergau-Volkersheim

Dienstag, 14. März 2017 · 19:00 Uhr

Bezirksliga Hannover Staffel 4 · 14. Spieltag