Asel am Sonntag zu Gast in Algermissen

Asel am Sonntag zu Gast in Algermissen

1. Herren 15.04.2016

Am kommenden Sonntag gastiert der SC Asel im Rahmen des 25.Spieltags der Kreisliga Hildesheim im Ostpreußenstadion in Algermissen. Tabellenführer FC Algermissen kann mit einem Sieg offiziell den Aufstieg in die Bezirksliga Hannover klar machen, sofern der VFL Borsum sein Heimspiel gegen Lamspringe nicht gewinnt.
Angepfiffen wird die Partie um 15Uhr durch Schiedsrichter Marcel Jorzik.

Es könnte der entscheidende Spieltag für die Mannschaft von Trainergespann Jonas / Kauer werden. Wenn der VFL Borsum nicht gewinnt und der FC Algermissen sein Heimspiel gewinnt, ist der Vorsprung nicht mehr einzuholen und der Aufstieg in die Bezirksliga wäre klar. 
Nach dem unglücklichen 2:2 unentschieden am Mittwoch in Bodenburg hat es das Team an diesem Spieltag zumindest nicht mehr selber in der Hand. Dennoch sollte die Mannschaft gewillt sein vor heimischer Kulisse eine gute Leistung zu zeigen und damit drei Punkte einzufahren. 

Der Gegner, SC Asel, Aufsteiger aus der 1.Kreisklasse ist derzeit Tabellenvierter. Der SCA spielt eine äußerst gute Saison als Aufsteiger und hat mit vielen jungen Spielern einen erfrischenden Offensivfußball gezeigt. 

 

Am Sonntag ist übrigens Heimspieldoppelpack, denn um 13Uhr empfängt die FCA Reserve die 3.Mannschaft des SC Harsum. Zuschauer sind bei beiden Spielen natürlich gerne gesehen! 

FCA 1990

2 : 2

Sc Asel

Sonntag, 17. April 2016 · 15:00 Uhr

Kreisliga Hildesheim · 25. Spieltag