Ostermontag in Deinsen!

Ostermontag in Deinsen!

1. Herren 21.03.2016

Am (Oster-)Montag reist der FC Algermissen zum Nachholspiel des 22.Spieltags zum Bezirksliga-Absteiger TSV Deinsen. Angepfiffen wird die Partie um 15Uhr durch Schiedsrichter Frank Paulmaier. 

Nach dem erfolgreichen Spiel am Ostersamstag in Ahrbergen (2:0) hat der FC Algermissen die Tabellenführung zurück erobert und will diese mit einem weiteren Dreier verteidigen und ausbauen. Der Gegner TSV Deinsen hat ebenfalls am Samstag gespielt und vor heimischer Kulisse mit 4:3 den VFR Germania Ochtersum besiegt. Felix-Heinz Metze erzielte dabei drei der vier Tore für den Gastgeber und ist auch sonst mit neun Toren ebenso wie Mensur Isufi bester Schütze des TSV. Ansonsten ist die Saison für den Absteiger eher durchwachsen gelaufen, denn Platz elf mit 22 Punkten sind noch nicht besonders gut. Dennoch ist Deinsen ein unbequemer Gegner, besonders auf ihrem heimischen Geläuf, das im Gegensatz zu vielen anderen Sportplätzen sehr klein ist. Für den FC Algermissen gewinnt es die Konzentration und Motivation hoch zuhalten um den nächsten Dreier zu landen und damit die Tabellenführung zu verteidigen. 

TSV Deinsen

2 : 2

FCA 1990

Montag, 28. März 2016 · 15:00 Uhr

Kreisliga Hildesheim · 22. Spieltag