Algermissener bereits am Samstag in Almstedt!

Algermissener bereits am Samstag in Almstedt!

1. Herren 06.10.2017

Am heutigen Samstag (7.10) bereits gastiert der FC Algermissen zum 9.Spieltag beim Landesliga-Absteiger MTV Almstedt. Angepfiffen wird die Partie um 16 Uhr in Almstedt durch Schiedsrichter Kilian-Noah Przondziono. 

Nach der starken Leistung, trotz der knappen Niederlage beim Spitzenreiter am vergangenen Sonntag, fährt der FCA mit Selbstvertrauen und vollen Mutes nach Almstedt. Die Landesliga-Absteiger hatten einen durchwachsenen Saisonstart, haben zuletzt aber wieder in die Spur gefunden. Am Dienstag besiegten sie in einem Nachholspiel den VFL Nordstemmen mit 3:1. Die FC-Defensive muss insbesondere auf Till Oberbeck achten. Der großgewachsene gefährliche Stürmer des MTV ist mit drei Treffern bester Schütze und eine wichtige Stütze im Team von Trainer Michael Lang. 

Die Gäste reisen heute ohne ihren Trainer an. Adem Cabuk weilt aktuell im Urlaub, deshalb wird das Team von Co-Trainer Emrah Cengiz betreut, zusätzlich ist Torsten Algermissen noch mit dabei. Verzichten muss Cengiz auf die Gesperrten Geburek (Rot) und Stehnike (Gelb-Rot). Außerdem stehen hinter einigen Einsätzen noch Fragezeichen aufgrund von Verletzungen. Dennoch ist man nicht gewillt die Partie bereits im Vorfeld abzuschenken. Kapitän Maximilian Willke sagte im Vorfeld der Partie: "Mit derselben Einstellung wie gegen Newroz, und wenn wir es schaffen diese Leistung erneut abzurufen, dann nehmen wir etwas Zählbares mit nach Hause!"

MTV Almstedt

:

FCA 1990

Dienstag, 24. Oktober 2017 · 19:30 Uhr

Bezirksliga Hannover Staffel 4 · 09. Spieltag

Schiedsrichter: Kilian-Noah Przondziono; Assistenten: Jan Hartmann, Lukas Hamann