Weite Reise nach Hagen!

Weite Reise nach Hagen!

1. Herren 23.03.2017

Am kommenden Sonntag (26.03) steht für den FC Algermissen 1990 der 22.Spieltag der Bezirksliga Hannover 4 auf dem Programm. Es wird auswärts bei Germania Hagen gespielt. Angepfiffen wird die Partie um 15Uhr durch Schiedsrichter Nils Lange. 

Nach der unfreiwilligen Spielpause am vergangenen Wochenende soll es am Sonntag wieder um Punkte gehen. Für den FCA steht dabei eine weitere Auswärts-Reise an. Es geht Richtung Bad-Pyrmont zu Germania Hagen. Die Gastgeber sind aktuell auf Rang 13 mit 15 Punkten angesiedelt. Hagens Begegnung am vergangenen Wochenende fiel ebenfalls aus, davor gab es unter der Woche ein 3:0-Heimerfolg gegen Bisperode und ein 1:1-Unentschieden in Neuhof. Mit Christiano Figueiredo Santos (8 Tore) haben die Hagener einen treffsicheren Stürmer. Im Hinspiel gelang dem FC ein Last-Minute-Heimsieg (2:1).
Für den FC von 1990 geht es in Hagen darum, an Leistungssteigerung gegen Bavenstedt und Ambergau anzuknüpfen und weiter Punkte zusammeln. Einige Teams, die noch hinter der Mannschaft in der Tabelle stehen, könnten nach den Nachholspielen das Team von Trainergespann Kauer / Jonas wieder mit in den Abstiegskampf ziehen. Die angespannte Personalsituation hat sich leider noch nicht verbessert, auf einige verletzte Spieler muss weiterhin verzichtet werden.
Dennoch soll durch mannschaftliche Geschlossenheit, Kampfgeist und Leidenschaft etwas Zählbares auf die knapp eineinhalb stündige Heimfahrt mitgenommen werden. 

 

Foto: Torsten Algermissen (Szene aus dem Hinspiel Algermissen - Hagen)

Germania Hagen

3 : 1

FCA 1990

Sonntag, 26. März 2017 · 15:00 Uhr

Bezirksliga Hannover Staffel 4 · 22. Spieltag