FCA erreicht 2.Platz beim Einbecker-Cup!

FCA erreicht 2.Platz beim Einbecker-Cup!

Das Team 24.01.2016

Am Samstag nahm die 1.Mannschaft des FC Algermissen am Einbecker-Cup des TUS Lühnde teil. In der Gruppe Lairich Getränke Fachgroßhandel traf die Mannschaft von Trainergespann Jonas / Kauer auf den TSV Giesen, den TSV Groß Munzel und den TSV Ingeln / Oesselse. 

Im 1.Spiel ging es gegen den Liga-Konkurrenten Giesen und nach einer spannenden Partie stand es am Ende 3:3. Nach dreimaligen Rückstand erkämpfte sich der FCA noch das Remis. 

Im 2.Spiel wurde der letztjährige Finalgegner Groß Munzel deutlich mit 5:1 besiegt und ein wichtiger Grundstein für den späteren Gruppensieg. 

Im abschließenden 3.Gruppenspiel wurde ebenfalls deutlich mit 6:0 gewonnen. 

Dadurch traf man im Halbfinale auf den Gruppenzweiten Haimar Dolgen. Auch der vierte "TSV-Verein" konnte den FCA nicht besiegen, 3:1 stand es am Ende. 

Im Finale ging es dann erneut gegen Giesen, die diesmal cleverer und effektiver agierten und am Ende mit 4:2 den FCA besiegten. 

Somit landete der FC Algermissen im letzten Hallenturnier des Jahres auf dem 2.Platz und erzielte damit die beste Platzierung der diesjährigen Hallensaison. 

 

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.