Sieg im Test rundet erste gelungene Woche ab!

Sieg im Test rundet erste gelungene Woche ab!

Das Team 10.07.2017

Geglückter Einstand!

Der FC Algermissen besiegte am gestrigen Sonntag im ersten Testspiel den TUS Lühnde mit 4:3. Trainer Adem Cabuk konnte insgesamt 17 Spieler einsetzen, darunter alle Neuzugänge. Zur Pause lagen die Gäste mit 1:2 in Front, nach der Pause drehte der FC mehr auf und schaffte es das Spiel zu drehen. Insgesamt ein guter Test, der gezeigt hat, an welchen Schrauben noch gedreht werden muss, aber auch einige positive Fortschritte waren zu erkennen.

Aufstellung FCA:
Erste Hälfte: M.Niemann - Geburek, Körner, Biesen, Dressler - Raupach, Gebhard, T.Niemann, Bettels - Ahlers, G.Algermissen
Zweite Hälfte: Willke - Sickfeld, Ohlendorf, Dressler, Geburek - Stehnike, Gebhard, Buz, Bettels - Müller (70. Ahlers), G.Algermissen

Torschützen für den FCA:
Gerrit Algermissen (3)
Jan Ohlendorf

Alles in allem war es also eine gelungene erste Woche der Vorbereitung! 

 

Weiter geht es am Freitag mit zwei Spielen beim Börde-Cup des SV Algermissen. 
Freitag 14.07.2017 
18.45 Uhr FCA - TUS Lühnde
19.45 Uhr FCA - SV Algermissen 

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.