SG Algermissen auf der Suche nach einem Torwart

SG Algermissen auf der Suche nach einem Torwart

12.06.2017

Die Spielgemeinschaft zwischen dem FC und SV Algermissen geht auch in der Saison 2017/2018 wieder mit zwei Herren und einer Altherren an den Start. Die drei Mannschaften wurden in der letzten Saison neu gebildet, daher hieß es erstmal die Teams zu formen, der sportliche Erfolg war zweitranig. Es ist gelungen eine tolle Kameradschaft und ein Wir-Gefühl zu erzeugen, welches auch auf Mitglieder der beiden Vereine übergegangen ist. Einziges Manko ist, dass der jetzige Torwart der SG 1 in die Herrenmannschaft seines Stammvereins hochgezogen werden musste, daher wird dringen nach einem neunen Torwart gesucht.

Es sind natürlich auch neue Spieler willkommen, die das Projekt des fußballerischen Neuaufbaus in Algermissen begleiten wollen. Alle Interessierten können sich an die Trainer Marco Regel (Tel.:0172/2516696) oder Frank Luhmann (Tel.: 0151/74116142) wenden oder einfach beim Training vorbeischauen, welches bis zum Start der Saisonvorbereitung immer Mittwochs um 19:00Uhr stattfindet.    

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.